verfechten


verfechten
- {to assert} đòi, xác nhận, khẳng định, quả quyết, quyết đoán - {to champion} bảo vệ, bênh vực, đấu tranh cho - {to defend} che chở, phòng thủ, chống giữ, biện hộ, bào chữa, cãi cho, là luật sư bào chữa - {to maintain} giữ, duy trì, bảo quản, giữ vững, không rời bỏ, xác nhận rằng, nuôi, cưu mang - {to support} chống, đỡ, truyền sức mạnh, khuyến khích, chịu đựng, dung thứ, nuôi nấng, cấp dưỡng, ủng hộ, chứng minh, xác minh, đóng giỏi = verfechten (Meinung) {to contend}+

Deutsch-Vietnamesisch Wörterbuch. 2015.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Verfechten — Verfêchten, verb. irreg. act. S. Fechten, für etwas fechten, es fechtend vertheidigen, wo es im eigentlichen Verstande nur noch zuweilen in der dichterischen Schreibart vorkommt. So lang er noch geglaubt, daß er der Britten Rechte, Die Schottland …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • verfechten — V. (Oberstufe) sich sehr energisch für etw. einsetzen Synonyme: sich aussprechen, befürworten, eintreten, unterstützen, vertreten Beispiel: Der Wissenschaftler verficht seine These mit großer Beharrlichkeit. Kollokation: seinen Standpunkt… …   Extremes Deutsch

  • verfechten — verteidigen; vertreten; für etwas eintreten; rechtfertigen * * * ver|fech|ten [fɛɐ̯ fɛçtn̩], verficht, verfocht, verfochten <tr.; hat: energisch für etwas eintreten, einstehen: eine Meinung, einen Standpunkt, eine Idee verfechten. Syn.: ↑… …   Universal-Lexikon

  • Verfechten — 1. Wer alles verfechten will, darf nie das Schwert einstecken. – Simrock, 146; Chaos, 577. 2. Wer alles will verfechten, der hat gar viel zu rechten. – Simrock, 10844; Körte, 6233. 3. Wer alles will verfechten, wird den Degen langsam in die… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • verfechten — anhängen, sich aussprechen, befürworten, sich bekennen, dafür sein, eine Lanze brechen, sich einsetzen, einstehen, eintreten, empfehlen, sich engagieren, sich ereifern, sich erklären, gutheißen, kämpfen, Partei ergreifen, Stellung beziehen,… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • verfechten — ver·fẹch·ten; verficht, verfocht, hat verfochten; [Vt] etwas verfechten etwas energisch verteidigen <eine Lehre, eine Theorie verfechten> || hierzu Ver·fẹch·ter der; Ver·fẹch·terin die …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • verfechten — fechten: Das westgerm. Verb mhd. vehten, ahd. fehtan, niederl. vechten, engl. to fight ist wahrscheinlich verwandt mit lat. pectere »kämmen«, griech. péktein »kämmen« und lit. pèšti »rupfen, zausen« (vgl. ↑ Vieh), hat also seine Bedeutung wie ↑… …   Das Herkunftswörterbuch

  • verfechten — verfäächte, verfechte …   Kölsch Dialekt Lexikon

  • verfechten — ver|fẹch|ten (verteidigen); er hat sein Recht tatkräftig verfochten …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Spanien [3] — Spanien (Gesch.). I. Vorgeschichtliche Zeit. Die Pyrenäische Halbinsel war den Griechen lange unbekannt; als man Kunde von dem Lande erhalten hatte, hieß der östliche Theil Iberia, der südöstliche od. südwestliche Theil jenseit der Säulen… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • These — Annahme; Hypothese (fachsprachlich); Mutmaßung; Behauptung; Vermutung; Spekulation; Unterstellung; Ansicht; Axiom (fachsprachlich); Voraus …   Universal-Lexikon